Besondere Seminare für Dich

Rituale, Meditationen und tantrische Praktiken die dein Leben zu besonderen Zeiten bereichern

Mit unseren SkyDancing Sadhana Veranstaltungen bieten wir Tantra Vertiefungen besonders für erfahrende Tantrikern:innen einen Raum, um mit den wertvollen SkyDancing Übungen und Praktiken immer tiefer in tantrische Erfahrungen einzutauchen – Sadhana.

Unter Sadhana verstehen wir die Grundlage für dein tantrisches Lebensgefühl. Durch das immer wieder erneute Einlassen auf die Erfahrung, zu der die Praktiken hinführen können, gehst du tiefer und tiefer in deiner körperlichen Wahrnehmung und so auch in der Begegnung mit der ganzen Welt.

In diesen Veranstaltungen bieten wir weiterführende und vertiefende Übungen in Kombination mit z.T. bereits erlebten Praktiken und Meditationen an; die Übung macht auch im Tantra die Meister:in und die verstärkte und tiefere Erfahrung lässt dein tantrisches Lebensgefühl wie ganz selbstverständlich zur Normalität werden und auch im Alltag weiten Raum einnehmen. Wann immer du nichts besseres zu tun hast, spüre deiner Lebendigkeit nach, werde dir deiner Gefühle bewusst und entscheide wach und klar, was dir wirklich gut tut. Und mehr und mehr stellst du fest, dass du ganz oft nichts besseres zu tun hast – Sadhana.

Tantra Vertiefungen lassen dich mehr und mehr bei dir selbst ankommen.

Heute ist das Thema nicht mehr die Verfügbarkeit von Sexualität,
sondern die Transformation von Sexualität.

Margot Anand

Termine

SkyDancing Tantra Silvester
Tantrisches Silvester | 29.12.2022 -01.01.2023 | 83623 Dietramszell
Mit Ritualen, Meditationen, tantrischen Praktiken sowie entspannten, kühnen Kommunikationsübungen möchten wir das zu Ende gehende Jahr würdigen, integrieren und feiern und uns bereit machen Neues zu empfangen und willkommen zu heißen
SkyDancing Tantra Silvester
mit Rupananda und Maike

Wir möchten dich während dieser Tage einladen, die vielen wertvollen, flüchtigen und auch schwierigen Erlebnisse und Gefühle des zu Ende gehenden Jahres wahrzunehmen, zu würdigen und vielleicht wertzuschätzen.

Solche überwiegend unbewusst in dir aufgenommenen und in jeder Zelle gespeicherten Erlebnisse sind nun Erinnerungen, die dich in deinem Sein prägen und dich kraftvoll mit dem Leben fließen lassen können. Das Verdrängen und das Verschließen auftauchender Emotionen und Gefühle kann dich aber auch davon abhalten, den Moment wahrzunehmen, Neues willkommen zu heißen und ganz allgemein in Hingabe mit dem Leben zu fließen.

Mit Ritualen, Meditationen, tantrischen Praktiken sowie entspannten, kühnen und provokativen Kommunikationsübungen möchten wir das zu Ende gehende Jahr würdigen, integrieren und feiern und uns bereit machen Neues zu empfangen und willkommen zu heißen:

  • uns mehr mit unserem Körper verbinden und unser Bewusstsein erhöhen für die Energien der Emotionen, die durch uns strömen und uns treiben,

  • der Energie der Emotionen bewusst  Ausdrucks geben durch die Lebendigkeit mit Atmung, Bewegung und Stimme,
  • mehr Fluss und Klarheit in unseren Austausch mit anderen bringen
  • unsere Gefühle und die Gefühle anderer bewusst und liebevoll annehmen und willkommen heissen
  • uns leichter und unbeschwerter dem Fluss des Lebens hingeben, was immer es uns bringt

Dieses Seminar ist ein festliches Ritual des Übertritts zusammen mit einer lebendigen Gemeinschaft, Freude und Kreativität

Ort:
83623 Dietramszell-Linden
Termin:
29.12.2022 18:00 Uhr
bis
01.01.2023 13:00 Uhr
Normalpreis: 350
Reduzierter Preis: 280
Sponsorpreis: 420

Die Preise verstehen sich zzgl. Unterkunft und Verpflegung

Menü