SkyDancing International

Die Welt des SkyDancing Tantra

SkyDancing Tantra International

SkyDancing International ist eine gemeinnützige Organisation nach französischem Recht. Sie wurde 2015 gegründet, und ein Netzwerk von SkyDancing-Lehrern und -Instituten in der ganzen Welt.
Es ist ein Gefäß, das Margot Anand und ihre Nachfolger in der Linie, Laurence Heitzmann und Laurent Lacoste, dabei unterstützt, das harmonische Wachstum des SkyDancing Tantra auf der ganzen Welt zu begleiten.

SkyDancing International wirkt bei der Gründung neuer Institute mit und unterstützt deren Start.
Es bietet den bestehenden Instituten Dienstleistungen wie Kommunikationsmittel und Managementunterstützung an.
Einige Mitglieder von SkyDancing International bilden einen Think-Tank, der als Beratungsgremium fungiert.

Bewusstheit ist eine transformierende Kraft. Alles, was sich durch deine Bewusstheit verstärkt, ist eine Tugend. Alles, was sich durch deine Bewusstheit auflöst, ist Sünde … Bewusstheit ist fast wie Magie.

Osho

Termine

30 Jahre SkyDancing | 23.09. - 25.09.2022 | Saint-Martin-de-Londres
mit Margot Anand

Ein wunderbares Wochenende mit Margot Anand, Nital Brinkley und einer Vielzahl internationaler Teacher und Organisatoren von SkyDancing Tantra Seminaren.

Workshops, Tanzen, Meditieren… Du erlebst ein buntes Programm im sommerlichen Saint-Martin-de-Lourdres!

Ort:
Hameau de l’Etoile | 34380 Saint-Martin-de-Londres | France
Termin:
23.09.2022 11:00 Uhr
bis
25.09.2022 13:00 Uhr
Normalpreis: 130

Übernachtung incl. Vollpension ab 55 € je nach Zimmer

Vorrang haben Teilnehmer*innen mit Teilnahme an einem einwöchigen SkyDancing Tantra Seminar, wie TEL, Skyfemme, SkyHomme oder SkyDancers Intensive

Bei der Bildung von Fahrgemeinschaften unterstützen wir hier in Deutschland gern.

SkyDancing International
SkyDancing Events weltweit
Wir sind eine internationale Gemeinschaft
SkyDancing International

Das SkyDancing Tantra Francophone Institute hat in den letzten 30 Jahren Tausende von Menschen ausgebildet. Es ist das erste Institut, durch das Margot Anand beschloss, die Lehren des SkyDancing Tantra zu beginnen und zu verbreiten. Es ist ein Eckpfeiler des SkyDancing-Systems weltweit.
Das Love and Ecstasy Training wird seit 30 Jahren im “Hameau de l’Etoile” in der Nähe von Montpellier, Südfrankreich angeboten. (Seminarsprache Englisch/Französisch)

 

Das SkyDancing Tantrainstitut USA bietet seit mehr als 20 Jahren Seminare an. Gegenwärtig sind zwei unserer geliebten SkyDancer, Sara und Thomas (SatchiJo), Leiter des Instituts und erfahrene SkyDancing Tantra-Lehrer.
Spüre die Verbundenheit einer Gemeinschaft, die die Vielfalt der Menschen in den USA und darüber hinaus feiert. Entdecke, wie sich durch die Erforschung deiner wahren Natur das Getrenntsein auflöst.
Begleite uns auf diesem wunderbaren Weg, der sich für viele als lebensverändernde Erfahrung erwiesen hat.

 

Menü